Malen, Lackieren

Im Frühjahr möchte man entweder aussen oder auch innen gern mal mit einem neuen Anstrich glänzen. Es nützt aber nichts, wenn die Fläche fettig und schmutzig ist. Entweder haftet die Farbe gar nicht auf dem Werkstück oder sie blättert schon nach wenigen Tagen stellenweise ab.  Das möchte keiner haben und wer seine Arbeit verkaufen will, der muss schon auf Haltbarkeit achten.

Nicht ohne Grund ist MultiStar aus unserem Schopp oft in Farb- und Malerzubehör Geschäften zu bekommen. Der Grund ist einfach der, dass die Profis die zu lackierenden oder zu malenden Flächen mit einer Multi-Star Lösung abwaschen, damit die neue Farbschicht besser haftet. Man sollte da aufpassen, dass man die Mischung nicht zu stark ansetzt. Die empfohlenen 1Teil Multistar Gescha und 5 Teile Wasser sollte man einhalten, wenn nicht noch eine dünnere Mischung ansetzen. Der Grund ist einfach: Das Tensid als Konzentrat ist so ergiebig, dass es noch in 5000 (Fünf Tausend-) facher Verdünnung wirkt.  Da kann man lange mit Wasser nachspülen, wenn man zuviel des Guten nimmt.

Blaues Tor

Dieses Portal kann in Blau abgesetzt schön aussehen….

Blaues Tor
blau

Ebenso in Rotbraun oder in Ihrer Lieblingsfarbe
P. S. Die Tür ist inzwischen verkauft. Der Lieferant kann bei uns per e-mail erfragt werden.
rotbraun

Zusammenfassung:  Ebenso wie bei glatten Flächen,  Fenstern und Spiegeln, Kacheln und Laminat kann man auch zuviel Multistar in das Anmachwasser geben. Das hilft nicht, sondern verhindert ein professionelles Ergebnis.