Entharzen

Hat nichts mit Hartz IV zu tun, sondern mit Baumharz.
Jeder Tischler, Schreiner oder sonstiger Holzbearbeiter kennt den Schaden: Mit Harz verschmutzte Sägeblätter laufen schwer durch das Holz.
Bandsäge
Die Maschinen verbrauchen mehr Energie oder das Schnittgut fängt an zu brennen. MultiStar aus dem Topteam bekommt alles wieder glatt und ist nicht toxisch, also lebensmittelecht. Wenn ein getränkter Lappen nicht ausreicht, nehmen Sie den Kraftschwamm zur Hand. Ich behaupte ohne Werbe-Übertreibung: Mit Multistar können Sie in dem Fall Energie einsparen!

Dieser Kombination kann kein Baumharz widerstehen.
Kreissäge
Das gleiche gilt für fettverschmierte unhygienische Sägeblätter in der Fleischerei. MultiStar macht sie lebensmittelecht, fettfrei, sauber und ansehnlich.

Auch Hand- und Bügelsägen freuen sich über eine solche Pflege. Ausserdem braucht man nach einer Reinigung der Sägeblatter viel weniger Muskelkraft. Dieser Tipp gilt für alle metallenen Sägeblätter, seien es Bandsägen, Kreissägen, Stichsägen oder sonstwas.